Nicht für „einen Appel und ein Ei“ zu haben NRW verdient einen guten öffentlichen Dienst!

Ein kom­pe­tenter und arbeits­fähiger öffen­tli­cher Dienst ist die Grund­lage für ein funktio­nie­rendes Gemein­wesen in Nord­rhein-West­falen. Die Bürger­innen und Bür­ger wollen zu Recht gut auf­gestellte Ver­wal­tungen und Schulen, eine en­ga­gier­te Polizei oder moderne Gesundheits­dienst­leistungen. Doch das alles ist nicht zum Spar­preis zu haben.

Wir arbeiten nicht für „einen Appel und ein Ei“! In der aktuellen Tarif­runde muss die Landes­regierung an­er­ken­nen, wie wichtig die Arbeit der Be­schäf­tig­ten im öffen­tli­chen Dienst sowie der Beamt­innen und Beamten ist und dies auch in einer an­ge­mes­senen Stei­gerung von Ge­hältern und Be­sol­dungen ausdrücken.

Wir sorgen dafür, dass in NRW alles rund läuft. Wir sind es wert!
Sorgen Sie dafür, dass wir selbst dabei nicht auf der Strecke bleiben!

Nicht veräppeln lassen! Postkarte an die Landesregierung schicken

An:

Frau Ministerpräsidentin
Hannelore Kraft

sowie
alle Landtagsabgeordneten der Regierungskaolition
und alle Staatssekretäre

– per Mail –

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass nur Sie persönlich für Ihre Wünsche verantwortlich sind. Bitte geben Sie auf den Karten Ihren kompletten Namen an.

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.